Versandart 4-fach angezeigt

Kein System ist vollkommen, findet Ihr Fehler im System, könnt ihr diese hier gerne Posten. Wir werden auch kurzfistige Lösungen und Fixes hier schreiben.

Moderatoren: Magnus, mmaass, ablass

Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon manulino » Fr 18. Okt 2013, 09:45

Hallo,

ich bin neu hier und blutiger Anfänger.

Mein Problem besteht darin, dass sowohl im Adminbereich als auch im Bestellvorgang die gleiche Versandart 4 mal untereinander angezeigt wird.
Im Adminbereich ist jede der aufgeführten Versandarten 4x da. Auch die inaktiven.
Im Bestellvorgang werden die aktiven nun auch 4x untereinander angezeigt und das ist unvorteilhaft und verwirrend für den Kunden.

Mache ich was falsch?
Kann mir jemand helfen?

LG Manulino
manulino
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 09:37

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon Randshoprookie » Fr 18. Okt 2013, 16:04

Hallöchen,

Also hast Du z.B. 4x DHL National? Und wenn Du die doppelt und 4 fachen löschst? Was ist dann?

LG Piet
https://www.aeon-online.de
Aktuelle Version: Randshop Version 2.4, Faktura, Seo und Admin Modul von Shopzeug, und einige Zeit der Anpassung
Randshoprookie
 
Beiträge: 1211
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:40

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon Max_0105 » Sa 19. Okt 2013, 06:24

Hallo,

hatte ich auch, ich hoffe das ich das Richtige meine was du meinst. Das kommt glaube ich davon, wenn man den Shop zwei oder dreimal neu auf den Webspace ladet.
Im Admin-Bereich bei Artikel unter Lieferstatus Neue anlegen und die Alten dann löschen.

Gruß Max
Max_0105
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 11:50

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon manulino » Mo 21. Okt 2013, 17:36

Ja, z.B. DHL wurde 4 fach angezeigt.
Beim Kunden im Bestellprozess.

Jetzt habe ich die gelöscht im Adminbereich und einfach neue angelegt.
Ich wollte keine Gewichtsangaben machen, also habe ich keine angegeben.
Jetzt bekommt der Kunde gar keine mehr angezeigt beim Bestellen.
Wahrscheinlich wegen dem fehlenden Preis.

Also habe ich daraufhin ein Gewicht angegeben und nen Preis dazu und es wird trotzdem nicht aufgerufen - die Versandart.
DAS verstehe ich nun gleich gar nicht mehr.
Bin verzweifelt.
manulino
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 09:37

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon Randshoprookie » Mo 21. Okt 2013, 18:24

Hallöchen,

schau mal ob auch der Kundengruppe das jeweilige Land passt, und Versandart und Zahlungsart zusammen passen.
Dann noch schauen ob auch beides online angewählt ist.
Nicht gleich verzweifeln 8)

LG Piet
https://www.aeon-online.de
Aktuelle Version: Randshop Version 2.4, Faktura, Seo und Admin Modul von Shopzeug, und einige Zeit der Anpassung
Randshoprookie
 
Beiträge: 1211
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:40

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon manulino » Mi 23. Okt 2013, 09:10

Hallo, danke für Eure Rückmeldungen.

Ich habe jetzt nochmal alles durchgesehen.

Ich habe alle Versandarten gelöscht und neue angelegt, so verschwand diese 4-fach Aufführung, was schonmal toll ist.

Ich las schon in diesem Thread:
http://www.forum.randshop.com/viewtopic.php?f=37&t=3735&p=17663&hilit=sortierung+versandart#p17663
Er schien, das selbe Problem wie ich zu haben.

***
Beim Bestellen kommt zunächst in

Schritt 1:
die Zahlungsart, die funzt. Als Zahlungsarten habe ich natürlich verschiedene und diese auch den verschiedenen Ländern zugeordnet. Was auch zu funktionieren scheint. Hier werden beim Bestellen dahinter die Preise in Klammern angezeigt.

Schritt 2:
da sind wir schon auf der Kaufenseite. Dass der Schritt Versandart ausgelassen wird, kann ich verstehen, es gibt ja nur eine Versandart. Nämlich DHL. Soweit ok.
(Als Versandart habe ich nur DHL (selbstverständlich auch für verschiedene Länderzonen - Deutschland, Schweiz, International Zone I) drinnen und wollte es ohne Gewichte machen mit nem Einheitspreis.
Dann hat die Versandart aber keinen Preis drinnen.)

Mein Aktuelles ist nun:
Es wird auf der Kaufenseite KEIN VERSANDPREIS aufgeführt, obwohl doch im Schritt 1 hinter der Zahlungsart ein Preis steht.
Der Kunde hat also nur den Artikelpreis zu bezahlen (das wäre ja ein bischen zu kundenfreundlich ;-))

Was könnte das sein? Was muss ich tun?

Es ist überall auf "aktiv" oder "online" eingestellt.

@piet: Ich bin so sehr unter Zeitdruck, daher die Verzweiflung ;-)

Danke für Eure Zuwendung ;-)

Liebe Grüße
Manulino
manulino
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 09:37

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon HerMer » Mi 23. Okt 2013, 09:47

was hast du bei der Versandart im Feld "versandkostenfrei ab" eingetragen?
HerMer
 
Beiträge: 180
Registriert: So 30. Nov 2008, 16:00

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon manulino » Mi 23. Okt 2013, 14:08

uiiii, na gar nix, muss ich da was eingeben?
manulino
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 09:37

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon Randshoprookie » Mi 23. Okt 2013, 14:10

Setz da mal einfach 400 rein und dann schau mal was passiert :wink:

LG Piet
https://www.aeon-online.de
Aktuelle Version: Randshop Version 2.4, Faktura, Seo und Admin Modul von Shopzeug, und einige Zeit der Anpassung
Randshoprookie
 
Beiträge: 1211
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:40

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon manulino » Mi 23. Okt 2013, 14:49

Jo, das hab ich nun gemacht.

Zunächst Versandart.
Nix passiert...

Dann hab ich auch bei der Zahlungsart 400 eingegeben bei "Freiheit ab"...
Und siehe da: jetzt hab ich folgendes Bild

Warenwert 24,95 EUR
Zahlungsart - Nachnahme (ändern) 8,90 EUR
Versandart - DHL Deutschland 0,00 EUR
Summe Gesamt: 33,85 EUR
Enthaltene MwSt 19.00%: 5,40 EUR
Mindestbestellwert 0,00 EUR

Also, da ist doch irgendwas nicht richtig damit oder?
Gibt es noch nen Trick?
Denn richtig isses ja nu ma noch nich wirklich ;-)))
manulino
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 09:37

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon HerMer » Mi 23. Okt 2013, 15:04

hast du bei der Versandart überhaupt einen Preis eingegeben?
HerMer
 
Beiträge: 180
Registriert: So 30. Nov 2008, 16:00

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon manulino » Mi 23. Okt 2013, 15:35

ja, klar.
Zunächst wollte ich einen Einheitspreis ohne Gewichte, was ja blöderweise nicht geht.
Also habe ich bis 2 kg als Gewicht eingegeben und dazu die entsprechenden Preise.
Die Artikel sind alle federleicht, daher geht das.

Trotzdem zeigt er keine Preise im KAufenformular an.
manulino
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 09:37

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon HerMer » Mi 23. Okt 2013, 15:53

gib mal statt 2.00 kg doch 0.00 kg ein. Denn die Versandkosten werden AB diesem Wert berechnet und nicht BIS.
HerMer
 
Beiträge: 180
Registriert: So 30. Nov 2008, 16:00

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon manulino » Mi 23. Okt 2013, 15:59

boah... :shock:
jetzt scheint es zu funzen.

werde morgen nochmal alle stesten, muss jetzt weg ;-)))

VIELEN DANK EUCH ALLEN =) fürs Kopfzerbrechen ;-)))

LG Manulino
manulino
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 18. Okt 2013, 09:37

Re: Versandart 4-fach angezeigt

Beitragvon mmaass » Do 31. Okt 2013, 10:27

Falls noch jemand Probleme mit hat, es kann durch Updates des Shops oder Mehrfachinstallationen kommen, wo die Datenbank nicht gelöscht wird.
In der Datenbank könnten dann in der Versandart Language Tabelle zu viele Einträge sein, die manuell gelöscht werden müssten und wo die IDs in der Hauptversandtabelle nicht existieren.
www.randshop.com
Entwicklung - Anpassung - Support
Benutzeravatar
mmaass
Admin
 
Beiträge: 5115
Registriert: Di 24. Aug 2004, 17:44
Wohnort: Berlin


Zurück zu Bugmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste