Bild in Kategorie nicht vollständig

Kein System ist vollkommen, findet Ihr Fehler im System, könnt ihr diese hier gerne Posten. Wir werden auch kurzfistige Lösungen und Fixes hier schreiben.

Moderatoren: Magnus, mmaass, ablass

Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Randshoprookie » Fr 15. Mär 2013, 15:56

Hallöchen,

habe mich dann mal getraut, das Update auf die 2.1 zu machen. Nun ist das Bild in der Kategorie nicht mehr
darstellbar. Firefox zeigt nur eine Höhe von 214 :?: Ich verwende gerne als erstes
ein Bild in der Kategorie, im CMS funktioniert die Formatierung des Editors.
Habe einfach mal ein anderes Bild ausprobiert, gleicher Effekt.

Ich vermute mal nen Fehler.

So sieht das aus:
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2013-03-15 um 16.40.48.jpg
Bildschirmfoto 2013-03-15 um 16.40.48.jpg (89.01 KiB) 14440-mal betrachtet
Bildschirmfoto 2013-03-15 um 16.40.33.jpg
Bildschirmfoto 2013-03-15 um 16.40.33.jpg (206.2 KiB) 14440-mal betrachtet
https://www.aeon-online.de
Aktuelle Version: Randshop Version 2.4, Faktura, Seo und Admin Modul von Shopzeug, und einige Zeit der Anpassung
Randshoprookie
 
Beiträge: 1209
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:40

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Randshoprookie » Sa 16. Mär 2013, 16:57

Hallöchen,

jetzt weis ich schon bisschen mehr.

Das Problem ist die "Klappfunktion" in der Auflistung, wenn zu der Kategorie Bilder oder Texte hinzugefügt wurden.
Bei klicken auf "mehr" öffnet sich dann der Text oder das Bild ganz.

Kann man das abstellen mit dem auf und zu klappen?

Weiterhin kann man ein auf dem Server hochgeladenes Bild nicht erneut im CK Editor verwenden. Man kann es zwar
einfügen und speichern, aber beim Aufrufen der Seite "friert" die Seite ein, es werden dann keine Artikel angezeigt.
Das Template habe ich zwar verändert, wie im ersten Beitrag, habe aber dann um sicher zu gehen, dass es nicht an
meiner Änderung liegt auf das original Template zurück geschaltet, gleiches Ergebnis.

Im Anhang kann man sehen, wie das aussieht. Das untere Bild zeigt die frisch geladene Seite,das obere den aufgeklappten Beitrag.
Wäre super, wenn man das abschalten kann, wie schon geschrieben, im CMS funktioniert das, aber ich denke nur deswegen, weil
keine Artikelauflistung statt findet.

LG Piet
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2013-03-16 um 17.42.48.jpg
Bildschirmfoto 2013-03-16 um 17.42.48.jpg (190.07 KiB) 14427-mal betrachtet
Bildschirmfoto 2013-03-16 um 17.42.29.jpg
Bildschirmfoto 2013-03-16 um 17.42.29.jpg (107.69 KiB) 14427-mal betrachtet
https://www.aeon-online.de
Aktuelle Version: Randshop Version 2.4, Faktura, Seo und Admin Modul von Shopzeug, und einige Zeit der Anpassung
Randshoprookie
 
Beiträge: 1209
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:40

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Michi2q » Di 19. Mär 2013, 17:31

Moin Moin,

kannst du das ganz iwie mal Live zeigen dann lässt sich das für mich besser nachvoll ziehen und besser eine Lösung finden.
=)
Interesante Beiträge
Randshop Installation - Schritt für Schritt [Anleitung]
E-Mail: michi2q[AT]email[PUNKT]de
Benutzeravatar
Michi2q
 
Beiträge: 268
Registriert: So 15. Jul 2012, 11:15

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Randshoprookie » Mi 20. Mär 2013, 11:28

Moin Michi,

Klar, hier ist ein Link.

http://www.aeon-online.de/aeonshop/Beleuchtung

LG Piet
https://www.aeon-online.de
Aktuelle Version: Randshop Version 2.4, Faktura, Seo und Admin Modul von Shopzeug, und einige Zeit der Anpassung
Randshoprookie
 
Beiträge: 1209
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:40

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Magnus » Mi 20. Mär 2013, 15:37

ist doch eigentlich eine ganz nette Funktion. Da steckt ein SEO-Gedanke dahinter: Du kannst in der Kategoriebeschreibung viel Text unterbringen und den Besucher stört das nicht, wenns ihn dann interessiert klappt er auf.
Die Ausgangsgröße für die Box wird in der content.css festgelegt, ist 5px und wird in diesem Selector verändert, etwa Zeile 911:
Code: Alles auswählen
div.artikelToggle {
    height: 5px;
    overflow: hidden;
}


Da kannst du height größer machen

Grüße

magnus
Magnus
 
Beiträge: 1585
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 21:10

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Magnus » Mi 20. Mär 2013, 15:46

schaut man sich dann in artikeluebersicht.tpl den Code dazu an glaubt man kaum was man da sieht:
Die Kategoriebeschreibung, also der ganze schöne Text wird erst durch das javascript eingefügt. Der Text steht also im javascript Code und wird erst durch Klick auf "mehr" an die Stelle kopiert wo er eigentlich hin gehört, nämlich in den div (besser wäre p) unter der h1.
Damit erreicht man mit ordentlich Aufwand so richtig nichts, denn an der Stelle unter der h1 stehen nur ein paar Worte vom Anfang der Beschreibung. Ob Google so schlau ist und erkennt wo der Text im javascript-code hingehört? Ich glaube ja nicht ...

Kann mir jemand die Logik dahinter erklären?

Grüße

Magnus
Magnus
 
Beiträge: 1585
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 21:10

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Magnus » Mi 20. Mär 2013, 17:05

in der website/artikel/artikeluebersicht.tpl muss dann die 54px auch durch die neue Höhe ersetzt werden
Also in diesem Code and den zwei Stellen die 54 durch 250 ersetzen .-)
Code: Alles auswählen
<script type="text/javascript">
    function toggleMehr() {
        if($('#toggle').css('height') == '54px') {
            $('#toggle').css('height', 'auto');
            $('#toggle').html('<?php echo str_replace("\r\n","", $tpl_kategorie_beschreibung)?>');
            /* $('#toggle').html("<?php echo $tpl_kategorie_beschreibung?>"); */
            $('#mehrZu a').text('zurück');
        } else {
            $('#toggle').css('height','54px');
            $('#toggle').html('<?php echo word_substr(str_replace("\r\n","", $tpl_kategorie_beschreibung), $kurzTextAusgabe)?>');
            $('#mehrZu a').text('mehr...');
        }
    }
</script>


Grüße

Magnus
Magnus
 
Beiträge: 1585
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 21:10

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Randshoprookie » Mi 20. Mär 2013, 17:13

Hi Magnus,

die Höhe passt erstmal dank der Änderung im CSS,
aber irgendwie stimmen die Abläufe bei "mehr" nicht ganz, glaub ich.

Denn wenn ich jetzt auf "mehr" gehe, dann wird das Fester wieder klein, drücke ich nochmal
auf "mehr" dann sieht man den Text auch.

Ich änder gleich noch die artilekuebersicht.tpl

Mal sehen, was dann passiert.
:D
https://www.aeon-online.de
Aktuelle Version: Randshop Version 2.4, Faktura, Seo und Admin Modul von Shopzeug, und einige Zeit der Anpassung
Randshoprookie
 
Beiträge: 1209
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:40

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Randshoprookie » Mi 20. Mär 2013, 17:58

Habe dann jetzt beide Werte "54" durch 230 ersetzt, jetzt sieht das ganze
schon recht passabel aus. Aber die Abläufe stimmen anscheinend wirklich nicht.

Wenn ich auf "mehr" gehe, dann ändert sich die Höhe ein bisschen(etwas kleiner), aber es wird
kein Text angezeigt. Danach ändert sich der Link. Es steht "mehr anzeigen"(den Text des 2ten "mehr" habe ich verändert, von "mehr" auf "mehr anzeigen")
und wenn ich da drauf klicke, dann öffnet sich auch der Text. Klicke ich dann auf "zurück" springt er auf "mehr anzeigen"
und das klappt dann alles.
Also das erste "mehr" passt von der Funktion her nicht so ganz da rein.
Ist vielleicht doof von mir erklärt, aber im Link kann man nachvollziehen, was ich meine, einfach mal anklicken die "mehr" und "mehr anzeigen"

Ansonsten gebe ich Dir Recht Magnus, die Funktion ist Klasse.

Danke für Deine Hilfe, jetzt sieht man wenigstens schon das Bild :D

LG Piet
https://www.aeon-online.de
Aktuelle Version: Randshop Version 2.4, Faktura, Seo und Admin Modul von Shopzeug, und einige Zeit der Anpassung
Randshoprookie
 
Beiträge: 1209
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:40

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Michi2q » Mi 20. Mär 2013, 18:31

kleiner Tipp von mir: Lade dir Opera Web Browser runter den damit kannst du speziel wenn es um CSS änderungen diesen sehr gut benutzen.


Bild

Du bekommst Live angezeigt wie es geändert aussieht. Einfach mit doppelklick auf den Wert klicken und den Wert änderen.
Gensu so bekommst du auch angezeigt in welschem CSS Style sich dieser Wert befindet.
Bild
Interesante Beiträge
Randshop Installation - Schritt für Schritt [Anleitung]
E-Mail: michi2q[AT]email[PUNKT]de
Benutzeravatar
Michi2q
 
Beiträge: 268
Registriert: So 15. Jul 2012, 11:15

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon kulli » Mi 20. Mär 2013, 18:41

Hallo,
nicht nur opera
Firebug mit Firefox geht auch.
gruss
carpe diem
kulli
 
Beiträge: 457
Registriert: Fr 6. Jul 2012, 18:24

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Magnus » Mi 20. Mär 2013, 18:49

Da muss dann nur noch das css wieder angepasst werden. Siehe oben
Es müssen also im css und im javascript die gleichen Werte stehen, dann springt auch nichts mehr.

Ansonsten gebe ich Dir Recht Magnus, die Funktion ist Klasse.

So habe ich das aber nicht gemeint, der Ansatz bei der Funktion ist schon ok, die Umsetzung aber ist ein Schuss in den Ofen ...

Grüße

Magnus
Zuletzt geändert von Magnus am Mi 20. Mär 2013, 18:59, insgesamt 1-mal geändert.
Magnus
 
Beiträge: 1585
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 21:10

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Magnus » Mi 20. Mär 2013, 18:53

@Michi:
Lass doch mal die riesen Bilder raus, das nervt in so einem thread. Der ist hier in Bugmeldungen und dein Hinweis hat damit nichts zu tun

Bitte
Danke

Magnus
Magnus
 
Beiträge: 1585
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 21:10

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Randshoprookie » Do 21. Mär 2013, 21:15

Hallöchen,

Magnus hast Du eine Idee, wie ich den kompletten Text von Anfang an angezeigt bekommen kann? Die Darstellung ist nun ok, aber dieser kurze Text ist einfach zu kurz.


Da steht dann nur "Hier.... " das ist bisschen wenig Info :D

LG Piet
https://www.aeon-online.de
Aktuelle Version: Randshop Version 2.4, Faktura, Seo und Admin Modul von Shopzeug, und einige Zeit der Anpassung
Randshoprookie
 
Beiträge: 1209
Registriert: So 22. Apr 2012, 07:40

Re: Bild in Kategorie nicht vollständig

Beitragvon Magnus » Fr 22. Mär 2013, 07:51

Hallo Piet,

das ist nicht so schwierig, du musst in der /website/artikel/artikeluebersicht.tpl die Zeile 36 ändern:
Code: Alles auswählen
<div id="toggle" class="artikelToggle"><?php echo word_substr($tpl_kategorie_beschreibung, $kurzTextAusgabe)?></div>

in
Code: Alles auswählen
<div id="toggle" class="artikelToggle"><?php echo $tpl_kategorie_beschreibung?></div>

d.h. jetzt wird in dem div gleich der komplette Text angezeigt, was natürlich auch für Suchmaschinen viel interessanter ist.

Die Zuweisung des kompletten Texts per javascript kann damit auch entfallen. Dazu kann am Anfang der gleichen Datei die Zeile
Code: Alles auswählen
$('#toggle').html('<?php echo str_replace("\r\n","", $tpl_kategorie_beschreibung)?>');

ganz entfernt werden.
So, dass die javascript Funktion dann so aussieht (die 54px sind der Standard und müssen ggf. angepasst werden, 230px?):
Code: Alles auswählen
    function toggleMehr() {
        if($('#toggle').css('height') == '54px') {
            $('#toggle').css('height', 'auto');
            $('#mehrZu a').text('zurück');
        } else {
            $('#toggle').css('height','54px');
            $('#mehrZu a').text('mehr...');
        }
    }


Damit sollte es dann klappen

viele Grüße

magnus
Magnus
 
Beiträge: 1585
Registriert: Mi 21. Feb 2007, 21:10

Nächste

Zurück zu Bugmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast