ULD hält Facebook Plugins für Datenschutzwiedrig

Dieses Forum wird über die aktuellen Gesetzesänderungen informieren, worüber gerne geredet werden darf.

Moderatoren: Magnus, mmaass, ablass

ULD hält Facebook Plugins für Datenschutzwiedrig

Beitragvon mmaass » Fr 19. Aug 2011, 16:38

Datenschutzbehörden (ULD) halten Facebook Plugins für datenschutzwidrig - Unterlassungsverfügungen und Bussgeld sind möglich.
Das Facebook auch mal Daten sammelt, will man ja nicht bestreiten aber während dessen man das Landeseinwohneramt sowie die GEZ verschont lässt, die Datenhandel betreiben, ist dies eher eine Farce.
Aber es sieht wahrscheinlich so aus wie bei Google, dass gross geklappert wird und nur vereinzelt was passiert.

Hier gibt es den ganzen Beitrag
www.randshop.com
Entwicklung - Anpassung - Support
Benutzeravatar
mmaass
Admin
 
Beiträge: 5097
Registriert: Di 24. Aug 2004, 17:44
Wohnort: Berlin

Re: ULD hält Facebook Plugins für Datenschutzwiedrig

Beitragvon bigfraggle » So 21. Aug 2011, 13:21

Finde das auch alles etwas lächerlich. Man sollte langsam aufhören, dass Internet zu verteufeln und die User zu bevormunden.
Registrierte Facebook-User wissen, was sie tun. Und ob man alle anderen mit einem Like-Button vergraulen mag, muss jeder Betreiber selbst wissen.

Ich habe das jetzt so geregelt, dass der Button nicht gleich eingeblendet wird. Erst mit Klick auf ein IMG "Zum Einblenden bitte anklicken" wird dieser dargestellt und Daten an Facebook übermittelt.
Mittels Javascript recht leicht umzusetzen und man ist auf der sicheren Seite - auch wenn ich da vorerst keine allzu große Gefahr sehe.
Codedirect - Dein Shop für PSN, Xbox Live, Zune & Co.
bigfraggle
 
Beiträge: 152
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 16:30
Wohnort: Berlin

Re: ULD hält Facebook Plugins für Datenschutzwiedrig

Beitragvon poitier » Fr 4. Mai 2012, 12:36

Jaaa ich find auch Facebook etwas gefährlich, nun kann man nichts mehr löschen und alles wird gespeichert. Aber wie du sagst, die Usern wissen was sie tun und machen es freiwillig... Außer vielleicht die jungen Leuten, die vielleicht nicht so viel aufpassen... Hier ein kleines Artikel, um zu wissen, wie man seine Daten im facebook schutzen kann : http://www.e-recht24.de/artikel/datensc ... daten.html
poitier
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 3. Mai 2012, 09:00


Zurück zu Recht und Gesetz / Hinweise, Tipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste